Ambulante Operationen auf höchstem Niveau

Im Velener Arbeitskreis Ambulantes Operieren (VAAO) sind neun der größten gynäkologischen Tageskliniken Deutschlands zusammengeschlossen, um durch enge wissenschaftliche und organisatorische Zusammenarbeit höchste Standards für endoskopische Operationen in der Gynäkologie zu gewährleisten und ständig weiterzuentwickeln.
Innovative, so genannte minimal-invasive Operationstechniken machen es heute möglich, zahlreiche gynäkologische Eingriffe ambulant durchzuführen. Und zwar genauso sicher wie bei einem stationären Aufenthalt im Krankenhaus.
So wenig wie möglich, so viel wie nötig, das ist der Leitgedanke, der hinter diesem medizinischen Konzept steht. Die Mitgliedspraxen des VAAO bieten Ihnen damit die Sicherheit, so einfach und schonend wie möglich operiert zu werden.

VAAO

 Velener Arbeitskreis Ambulantes Operieren

Ambulante und kurzstationäre Operationen

XXVII. Symposium

für Minimal-Invasive gynäkologische Chirurgie –
3. bis 5. Mai 2019, Hamburg


Ambulante Operationen auf höchstem Niveau on Tablet Portrait

Im Velener Arbeitskreis Ambulantes Operieren (VAAO) sind neun der größten gynäkologischen Tageskliniken Deutschlands zusammengeschlossen, um durch enge wissenschaftliche und organisatorische Zusammenarbeit höchste Standards für endoskopische Operationen in der Gynäkologie zu gewährleisten und ständig weiterzuentwickeln.
Innovative, so genannte minimal-invasive Operationstechniken machen es heute möglich, zahlreiche gynäkologische Eingriffe ambulant durchzuführen. Und zwar genauso sicher wie bei einem stationären Aufenthalt im Krankenhaus.
So wenig wie möglich, so viel wie nötig, das ist der Leitgedanke, der hinter diesem medizinischen Konzept steht. Die Mitgliedspraxen des VAAO bieten Ihnen damit die Sicherheit, so einfach und schonend wie möglich operiert zu werden.

VAAO

 Velener Arbeitskreis Ambulantes Operieren

Ambulante und kurzstationäre Operationen

XXVII. Symposium

für Minimal-Invasive gynäkologische Chirurgie –
3. bis 5. Mai 2019, Hamburg


Ambulante Operationen auf höchstem Niveau


Im Velener Arbeitskreis Ambulantes Operieren (VAAO) sind neun der größten gynäkologischen Tageskliniken Deutschlands zusammengeschlossen, um durch enge wissenschaftliche und organisatorische Zusammenarbeit höchste Standards für endoskopische Operationen in der Gynäkologie zu gewährleisten und ständig weiterzuentwickeln.
Innovative, so genannte minimal-invasive Operationstechniken machen es heute möglich, zahlreiche gynäkologische Eingriffe ambulant durchzuführen. Und zwar genauso sicher wie bei einem stationären Aufenthalt im Krankenhaus.
So wenig wie möglich, so viel wie nötig, das ist der Leitgedanke, der hinter diesem medizinischen Konzept steht. Die Mitgliedspraxen des VAAO bieten Ihnen damit die Sicherheit, so einfach und schonend wie möglich operiert zu werden.

VAAO

 Velener Arbeitskreis Ambulantes Operieren

Ambulante und kurzstationäre Operationen

XXVII. Symposium

für Minimal-Invasive gynäkologische Chirurgie –
3. bis 5. Mai 2019, Hamburg