Hohe Fallzahlen erlauben repräsentative Aussagen

Pro Jahr werden in den mittlerweile 9 Tageskliniken des VAAO durchschnittlich mehr als 20.000 Operationen durchgeführt; im Jahr 2009 waren es z. B. 22.556 Operationen. Die Kooperation der Mitgliedspraxen bietet extrem hohe Fallzahlen und damit die Erstellung äußerst aussagekräftiger Statistiken.

Überblick Operationen aller Mitgliedspraxen 2009

Überblick Operationen aller Mitgliedspraxen 2009

Komplikationsraten unter 0,1%

Komplikationsraten bei Laparoskopischen Operationen (1989 - 2009)

Komplikationsraten bei Laparoskopischen Operationen (1989 - 2009)

Seit der Gründung des VAAO 1989 wurden innerhalb von 21 Jahren 138.652 Laparoskopien durchgeführt. In nur 130 Fällen (< 0,1%) musste aufgrund von Komplikationen ein Bauchschnitt durchgeführt werden.

Alle Mitglieder des VAAO auf einen Blick

Bewegen Sie die Maus über die Karte und klicken Sie auf die Punkte, um zu den Webseiten der jeweiligen Tages- und Praxiskliniken zu gelangen!VAAO-MitgliedspraxenTagesklinik Altonaer StraßeHamburg
Tagesklinik Altonaer Straße
Tagesklinik für operative GynäkologieOldenburg
Tagesklinik für operative Gynäkologie
Tagesklinik für ambulante EndoskopieBurgwedel
Tagesklinik für ambulante Endoskopie
Tagesklinik für gynäkologische OperationenMünster
Tagesklinik für gynäkologische Operationen
Tagesklinik für gynäkologische OperationenVelen
Tagesklinik für gynäkologische Operationen
OPZ, Gynäkologische Praxisklinik im Hürth-ParkHürth
OPZ, Gynäkologische Praxisklinik im Hürth-Park
Gynäkologische PraxisklinikBonn
Gynäkologische Praxisklinik
MIC-Centrum Munich AirportMünchen
MIC-Centrum Munich Airport

VAAO erhält AQS1-Siegel

AQS1 ist ein wissenschaftlich anerkanntes System zur Qualitätssicherung bei ambulanten Operationen.

AQS1-Siegel

XXVI. Symposium für Minimal-invasive gynäkologische Chirurgie ● 31. März bis 02. April 2017, Münster